Kleingärten in Zeiten der Corona-Pandemie  

Die aktuelle Corona-Pandemie sorgt auch bei vielen Kleingärtnerinnen und Kleingärtnern für Verunsicherung.

Momentan erreichen den BDG zahlreiche Anfragen, ob der Aufenthalt auf der eigenen Parzelle noch erlaubt ist. mehr »




Leitlinie zum Integrierten Pflanzenschutz im Haus-und Kleingartenbereich

Mit der Bekanntmachung im Bundesanzeiger vom 24. Januar 2020 wurde die Sektorspezifische Leitlinie zum integrierten Pflanzenschutz im Haus- und Kleingartenbereich von der Bundesregierung und den Ländern anerkannt und in  Anhang 1 des NAP aufgenommen mehr »


Die Stadt der Zukunft braucht Kleingärten

Kleingärtner fordern auf 28. Verbandstag am 6. und 7. September in Dresden Schutz und Weiterentwicklung der grünen Oasen. mehr »


Positionspapier "Grüne Infrastruktur weiterentwickeln - Kleingärten fördern" einstimmig beschlossen
Auf Grundlage der Studie "Kleingärten im Wandel" stellte der BDG auf seinem Verbandstag am 7. September 2019 ein Positionspapier mit bundespolitischen Forderungen vor, in deren Zentrum der Schutz der Gartenanlagen und ihre bedarfsgerechte Weiterentwicklung steht. mehr »


100 Jahre Kleingartenordnungen  – der Weg zum heutigen Bundeskleingartengesetz

Dass Kleingärten in der heutigen Zeit einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert genießen können, ist Produkt eines jahrzehntelangen Prozesses. mehr »


Studie belegt: Kleingärten sind unverzichtbarer Teil grüner Infrastruktur

BBSR-Studie "Kleingärten im Wandel – Innnovationen für verdichtete Räume" stellt Entwicklungungen und Potentiale von Kleingartenanlagen für wachsende Städte heraus. mehr »