Die Stadt der Zukunft braucht Kleingärten
Kleingärtner fordern auf 28. Verbandstag am 6. und 7. September in Dresden Schutz und Weiterentwicklung der grünen Oasen.
mehr »


Positionspapier "Grüne Infrastruktur weiterentwickeln - Kleingärten fordern" einstimmig beschlossen
Auf Grundlage der Studie "Kleingärten im Wandel" stellte der BDG auf seinem Verbandstag am 7. September 2019 ein Positionspapier mit bundespolitischen Forderungen vor, in deren Zentrum der Schutz der Gartenanlagen und ihre bedarfsgerechte Weiterentwicklung steht.
mehr » 


BDG wählt neues Präsidium
Kleingärtnerorganisation wird jünger und weiblicher.
mehr » 


Wissenschaftlerin belegt kühlenden Effekt von Kleingärten auf ihre Umgebung
Agnieszka Schlegelmilch mit BDG-Wissenschaftspreis 2019 ausgezeichnet

mehr » 


100 Jahre Kleingartenordnungen  – der Weg zum heutigen Bundeskleingartengesetz
Dass Kleingärten in der heutigen Zeit einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert genießen können, ist Produkt eines jahrzehntelangen Prozesses.

mehr » 


"Kleine Gärten – bunte Vielfalt" – Kleingärtner feiern den Tag des Gartens
Die Idee der Kleingärten ist mehr als 200 Jahre alt. Und doch aktueller denn je.

mehr » 


Studie belegt: Kleingärten sind gefragter denn je 
Für Städte und Gemeinden sind Kleingartenanlagen ein echter Zugewinn und werden immer beliebter. mehr » 


Wohnungen oder Kleingärten? Beides!
Mehr Wohnraum muss nicht den Verlust von Kleingärten bedeuten. Das belegt eine am 27.02.2019 veröffentlichte Studie, die von der TU Darmstadt mitgetragen wurde. mehr »