StartseiteProjekteÖko-ProjekteLV BerlinBerlin Neukölln

Berlin Neukölln

Naturlehrpfad
 
Kontakt
Landesverband

Adresse
Telefon
Internet

Berlin der Gartenfreunde e.V. 

KGV Freiheit e.V., Dammweg 208, 12057 Berlin
(030) 684 81 78
www.bv-sueden.de
www.schnippelgirls.de
 
Zielgruppe Kleine und große Besucher aus der Nachbarschaft und den gesamten Stadtteil, sowie die Kleingärtner der Anlage
Beschreibung Naturlehrpfad mit 13 Stationen: Ein Insektenhotel, ein Dendrophon (Klanginstrument aus Hölzern verschiedener Baumarten), eine großeWand mit Mustern von Vogelnisthilfen, eine Quizstation, ein Schaubienenstock, ein Schau- und Lehrgarten
Projektbeginn 2008
Kooperationspartner Rudower Imker, KiTas und Grundschulen
Förderung Stiftung Naturschutz Berlin, Landesverband Berlin der Gartenfreunde, Bezirksverband Berlin-Süden der Kleingärtner, Freilandlabor Britz, Kubus e. V., Jugendtreff Grenzallee vom Quartiersmanagement „Weiße Siedlung“, Bezirksamt Neukölln, Abteilung Schulwesen sowie Abteilung Bauwesen, Carl-Legien-Schule mit ihren Bereichen Holztechnik und Agrarwirtschaft, August-Heyn-Gartenarbeitsschule in Neukölln, Private Sponsoren: Greta AG, Fernheizwerk Berlin, Gardena GmbH, Bär & Ollenroth KG, Holzbauten Lüttge GmbH
Bemerkung 2010 erhielten die „Schnippelgirls“ den Berliner Umweltpreis des BUND in der Kategorie „Umweltengagement“ für ihr Projekt „Natur– Natur erleben mit allen Sinnen“. Es gibt schon weitere Ideen für den Ausbau des Naturlehrpfades.