StartseiteNewsGesehen auf der Grünen Woche
20.01.2016

Gesehen auf der Grünen Woche

Gartenfreunde

Nahm sich Zeit für die Gartenfreunde: PStS Florian Pronold gemeinsam mit Günter Landgraf, Gert Schoppa (Berlin) und Stefan Grundei (BDG).

Baustaatssekretär Florian Pronold (SPD) schaute bei seiner Visite auf der Internationalen Grünen Woche auch bei den Gartenfreunden in der Blumenhalle vorbei. In einem gemeinsamen Rundgang mit Günter Landgraf, Verbandspräsident der Berliner Kleingärtner und Stefan Grundei, Geschäftsführer des Bundeserverbandes Deutscher Gartenfreunde – dem Dach der Kleingärtner Deutschlands – ließ er sich das bunte Konzept der Blumen- und Kleingärtnerhalle erläutern, die in diesem Jahr mit dem Motto  „Venezianischer Karneval der Blumen“ lockt.

Hier zeigen unzählige ehrenamtliche Gartenfreunde und Gartenfreundinnen noch bis zum Sonntag, dass Kleingärten heute vor allem für Vielfalt, Buntheit und ein entspanntes Lebensgefühl – la dolce vita eben – mitten in der Stadt stehen.