StartseiteNewsBerliner Pflanzentauschmarkt fördert Pflanzenvielfalt
01.03.2013

Berliner Pflanzentauschmarkt fördert Pflanzenvielfalt

Social Seeds e. V. – ein Verein zu Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt in Berliner Gemeinschaftsgärtenlädt gemeinsam mit den Berliner Prinzessinnengärten zum 3. Pflanzentauschmarkt am Samstag, den 4. Mai von 11 bis 18 Uhr in den Berliner Prinzessinnengärten am Moritzplatz in Berlin-Kreuzberg ein.

Die Veranstaltung lädt nicht nur Gemeinschafts- Balkon- und Kleingärtner ein, Ihre Lieblingspflanzensorten zum Tausch anzubieten, sondern bietet regionalen Betrieben und Gärtnereien gleichzeitig eine Plattform, Sorten-Raritäten und Vielfalts-Produkte anzubieten. Informations- und Mitmach-Angebote rund um ökologisches, soziales Gärtnern runden das muntere Angebot ab. In einer „Initiativ-Allee“ haben Gartenfreunde die Möglichkeit, ihren Gemeinschaftsgarten oder innovative gärtnerische Projekte vorzustellen.

Social Seeds e.V. ist eine Berliner Initiative, die sich für Kulturpflanzenvielfalt in Berliner Gemeinschaftsgärten einsetzt. Unser Ziel ist, die Vielfalt der Kulturpflanzen mit der Vielfalt an Menschen in Berliner Gemeinschaftsgärten zu verknüpfen und Kulturpflanzenvielfalt durch gemeinschaftliches Engagement lebendig zu erhalten.


Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten unter www.social-seeds.net