StartseiteLandesverbändeLV Rheinland-Pfalz

LV Rheinland-Pfalz

  •    Anschrift


    Landesverband Reinland- Pfalz der Kleingärtner e. V.
    Danziger Platz 4
    76829 Landau

    Telefon: 06341-51 883
    Fax: 06341-55 98 84

    E-Mail: frank_s-r@t-online.de
    Internet: www.lrp-kleingaertner.de

    Ansprechpartner: Rüdiger Frank, Vorsitzender

  •    Der Verband


    Der Landesverband Rheinland-Pfalz der Kleingärtner e. V. wurde im Januar 1953 als gemeinnützige Dachorganisation der rheinland- pfälzischen Kleingärtnerverbände und Vereine gegründet und hat im Jahr 2003 das 50jährige Jubiläum gefeiert. Er vertritt die Interessen von 11.000 Kleingärtnerinnen und Kleingärtner, die in 9 Stadtverbänden und 100 Vereinen organisiert sind. Der Landesverband ist ein wichtiger und kompetenter Ansprechpartner in Angelegenheiten des Kleingartenwesens für die Politik, Landes- und Kommunalverwaltungen.

    Neben der allgemeinen Förderung des Kleingartenwesens im Bundesland Rheinland-Pfalz, wie beispielsweise die Sensibilisierung der Bevölkerung, insbesondere der Jugend für die Bedeutung der Kleingärten als Teil des öffentlichen Grüns, sieht der Verband seine Aufgabenschwerpunkte in der fachlichen und rechtlichen Beratung und Betreuung seiner Mitglieder.

    Dazu gehört u. a.:

    • die Ausbildung und Fortbildung von Fachberaterinnen und Fachberater, die in den Vereinen diese wichtige und unverzichtbare Aufgabe übernehmen,
    • die Ausbildung und Weiterbildung von Schätzerinnen und Schätzer, die nach der Ausbildung zugelassen werden und die Wertermittlungen bei Pächterwechsel durchführen, sowie
    • Seminare für Vorstandsmitglieder in Fragen des Vereinsrechts, Kleingartenpachtrechts, des Steuerrechts und der Vereinsführung.


    Organe des Verbandes sind:

     

    • der ehrenamtlich tätige Vorstand
    • der Erweiterte Vorstand, der mindestens einmal im Jahr zusammen kommt sowie
    • der Verbandstag, der alle drei Jahre einberufen wird.

     

  •    Vorstand


    Vorsitzender:
    Rüdiger Frank

    Stellvertretender Vorsitzender:
    Gerhard Scheler

    Schatzmeister:
    Ernst Kagerbauer

    Stellvertretender Schatzmeister:
    Josef Feistel

    Schriftführer:
    Klaus-Jürgen Magdolen